Aktuelles

Neue Corona-Verordnung (26. CoBeLVO)

Liebe Mitglieder & Gäste,

Seit dem 12.09.2021 gilt die neue Corona-Verordnung (26. CoBeLVO)

Folgende Regeln gelten:

  • Privatspiele, Einzeltraining und registrierte Privatrunden sind ohne Einschränkungen erlaubt.
  • Für das Gruppentraining sowie Kinder- und Jugendtraining gelten Beschränkungen je nach Warnstufe.

  • Wettkämpfe und Turniere gelten nun als Veranstaltungen im Freien, bei denen die Teilnehmer keine festen Plätze haben (26. CoBeLVO, § 5, Satz 3).
    Die Höchst-teilnehmerzahl beginnt bei Warnstufe 1 mit 500 nicht immunisierte Personen. Es gelten dann weitere Beschränkungen je nach Warnstufe.
    Eine Unterscheidung bei der Zulassung zum privaten Spiel oder zur Anmeldung zu Turnieren gibt es nach dieser neuesten Interpretation nicht mehr.

Ihr Team GCR

Anlage „Übersicht_Coronaverordnung LGV“

Scroll to top