Autor: Steve Paul Thiel

GCR erneut Gold bei Golf & Natur

Wie bereits im Jahre 2020 kamen die Auditoren nach Prüfung der Dokumente und der Begutachtung der rund 75 Hektar großen Anlage auch in 2022 schnell zu der Erkenntnis, dass der Golfclub Rheinhessen seine ihm gestellten Aufgaben wieder optimal erfüllt hat. So gab es keinen Zweifel, dass stellvertretend für den Club und die Greenkeeper-Mannschaft dem Präsidenten des GCR, Prof. Bernd-D. Wieth, und dem Head-Greenkeeper, Jan Zillmann, das DGV-Zertifikat Gold – im speziell für den Golfbereich entwickelten Umwelt- und Qualitätsmanagement-Programm Golf & Natur – erneut überreicht werden konnte.

Ihr Team GCR

Clubmeisterschaft 2022

Wie in den meisten deutschen Golfvereinen wurden auch auf dem Wißberg am ersten September-Wochenende die Clubmeisterschaften ausgetragen.

Mit meist klaren Ergebnissen konnten sich die neuen Meister/innen in ihren Klassen durchsetzen. Alleine in der AK65 der Herren musste die Entscheidung am Extraloch fallen.

Die Ergebnisse:

Damen
Clubmeisterin: Luise Gutsche
Vize: Cara Owin

Damen AK30
Clubmeisterin: Nicole Schmitt

Damen AK50
Clubmeisterin: Luise Gutsche
Vize: Barbara Haboeck

Damen AK65
Clubmeisterin: Dr. Margit Bawiedemann
Vize: Elisabeth Stauder

Herren
Clubmeister: Henrik Schmitt
Vize: Maximilian Kukuk

Herren AK30
Clubmeister: Steve Paul Thiel
Vize: Jens-Carl Wieth

Herren AK50
Clubmeister: Frank Bräunig
Vize: Dirk Mündel

Herren AK65
Clubmeister: Norbert Abstein
Vize: Alfred Geitz

Herzliche Glückwünsche an alle Preisträger!
Hier geht es zu den Ergebnissen.

Scroll to top